Über mich

Dondi Mirjam Was bedeutet Europa für mich_245

Geboren am 23. Februar 1971 in Dornbirn.
Studium der Politikwissenschaft (mit Schwerpunkt Europarecht, Völkerrecht, Internationale Politik und Spanisch) in Innsbruck und Paris. 

Seit 2009 Leiterin des Besuchs- und Informationsdienstes der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU. Von 2009-2012 österreichische Delegierte in einer außenpolitischen Ratsarbeitsgruppe (AKP).

Von 2003 bis Juni 2009 war ich Bildungsattachée und von 2007-2009 Leiterin der Abteilung Unterricht, Kunst und Kultur an der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU. Davor war ich als Referentin für EU-Agenden im Bildungs- und Forschungsbereich im Ministerbüro für Bildung, Wissenschaft und Kultur (2000-2003) tätig. Von 1997-2000 war ich Fachreferentin für Sozialpolitik in der ÖVP-Bundespartei und davor von 1995-1997 Pressereferentin in der Vorarlberger Landesregierung in Bregenz.

Seit Mai 2013 lehre ich außerdem als Gastvortragende an der Donauuniversität Krems Politische Bildung und schreibe seit 2014 regelmäßig Gastkommentare in der Neuen Vorarlberger Tageszeitung.